Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Alles über's Internet: Sie haben konkrete Fragen - wir wollen konkret antworten

Wer macht mir eine Homepage?

<<< Zurück zum Start

Email schicken an gerlich@netrex.de
Unsere Antwort:

Wer baut Ihnen ein Haus - im Internet?

Sie können das natürlich selbst versuchen - wenn Ihr Betrieb Ihnen genügend Zeit lässt und wenn Sie auch Spass an der Sache haben.

Es kann natürlich bei einem Hausbau auch passieren, dass Sie die Heizung falsch montieren, die Dämmung unsachgemäss einbauen oder die Abwasserentsorgung versehentlich an den Regenwasser-Kanal anschliessen. Alles Fälle aus der Praxis. Und das Schlimmste: Man sieht die Fehler oft nicht sofort - erst die irre hohen Heizkosten zeigen vielleicht den Fehler!

Preiswerte Homepages gibt es bei preiswerte-homepages.de

Mit der Homepage verhält es sich genauso: "Ich hab' einen Computer und deshalb kann ich auch eine Homepage erstellen" - das ist nicht besser als: "Ich hab' einen Herd und deshalb kann ich auch kochen".

Spielen Sie an Ihrer privaten Homepage 'rum, soviel wie Sie wollen - die Erstellung einer gewerblich genutzten Internetpräsenz - einer Seite, mit der Sie mehr oder weniger direkt Geld verdienen wollen - gehört in die Hände von Fachleuten.

Und auch Freunde, Kegelbrüder oder Kinder sind keine Fachleute. Da bekommen Sie vielleicht für einen Kasten Bier eine "ganz tolle Homepage", aber die ist vielleicht nicht mal einen Kasten Bier wert.

Und vergessen Sie nicht: Wenn Sie dann die Einsicht packt und Sie lassen sich eine neue, richtige Homepage vom Fachmann machen - dann ist es aber mit der Freundschaft zu Ihrem Kegelbruder vorbei!

Kostenlose Sofort-Beratung per Email oder Telefon: Domainberatung.de

Gehen Sie also mit Ihrem Anliegen lieber gleich zu einem gelernten Mediengestalter oder einer Mediendesignerin. Werbeagenturen sind übrigens oft auch nicht die richtigen Ansprechpartner - sie geben die Arbeit häufig auch nur weiter und schlagen auf den Preis eine Provision drauf. Adressen von Medienfachleuten finden Sie wahrscheinlich hier in den Werbeblöcken oder über das "Google-"Suchfeld (s.u.)

Die Preise für die Erstellung einer Homepage liegen - je nach Art, Umfang und Anbieter - so zwischen 500,- und 5000,- Euro. Sehr grosse und funktionsstarke Internetauftritte können auch durchaus im fünfstelligen Bereich liegen. (s. dazu auch weiter unten)

Über sogenannte "Homepage-Baukästen" schreiben wir an anderer Stelle.

Die weiteren Fragen:

Für weitere Fragen können Sie auch dieses "Google"-Suchfeld benutzen.

Auch wenn Ihnen diese Seite ausreichend geholfen hat, freuen wir uns über ein kurzes FeedBack per Telefon oder Email (s.o.)


Einige wichtige mit dieser Seite verbundene Projekte sind
traumgewicht.de luxusauto.de: insel-borneo.de

nach oben