Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!

Alles über's Internet: Sie haben konkrete Fragen - wir wollen konkret antworten

Was kostet die Erstellung einer Homepage?

<<< Zurück zum Start

Email schicken an gerlich@netrex.de
Unsere Antwort:

Bei der Frage "Wer macht mir eine Homepage?" haben wir schon erwähnt, dass die Erstellung einer Homepage so zwischen 500,- und 5000,- Euro kostet.

Nehmen wir die Preise doch noch etwas genauer unter die Lupe:

Zunächst einmal: Im Geschäftsleben geht es doch nicht nur um die Kosten, sondern vor allem um die zu erwartenden Gewinne. Eine Homepage, die Ihnen keinen Umsatz bringt, ist nicht 'mal einen Kasten Bier wert.

Homepageerstellung bedeutet auch nicht, hübsche bunte Seiten ins Internet zu stellen. Das macht Ihr Sohn oder Ihre Tochter vielleicht auch für Sie. Oder eben ein Homepage-Baukasten.

Homepageerstellung ist aber immer auch ein Stück Unternehmensberatung; ein guter WebDesigner wird immer auch einen Marketingfachmann zu Rate ziehen.

Stundensätze von 40,- bis 150,- Euro sind in der Branche üblich - da kann also schnell eine ziemliche Summe zusammenkommen. Und dabei rechnen wir hier mit "spitzer Feder": Grosse Werbefirmen kalkulieren schon mal zwischen 30.000,- und 100.000,- Euro für einen umfassenden Auftritt. Die Internetpräsenz der Deutschen Rentenversicherung hat angeblich 1 Mio Euro gekostet - das war dann auch den Rechnungsprüfern zuviel!

Die Erfahrung zeigt, dass solche Preise unrealistisch und auch unnötig sind. Wir halten sie auch für kontraproduktiv für die Entwicklung des Internets als allgemein anerkanntem Medium.

Je nachdem, wie schwierig Ihr Internetauftritt sein soll, halten wir die o.a. Preisspanne von 500,- bis 5000,- Euro für ein kleineres Unternehmen für realistisch.

Wirklich teuer - berechtigt teuer - kann es allerdings werden, wenn Sie eine Firma gründen, die praktisch nur aus dem Internet besteht. Ein Kaufmann, der seine Ware ausschliesslich über's Internet vertreiben will, muss vielleicht doch ein bisschen mehr für seinen Auftritt einplanen. Aber in diesem Falle spart man sich natürlich die Kosten für ein reales Ladenlokal.

Kostenlose Sofort-Beratung per Email oder Telefon: Domainberatung.de

Vielleicht kommt Ihnen das viel vor für eine Massnahme, von deren Erfolg Sie vielleicht noch gar nicht richtig überzeugt sind. Eine gut gemachte Homepage ist aber ein Werbe- und Verkaufsmedium, das Sie dann lange Zeit einsetzen können. Ihre Homepage ist überall und rund um die Uhr abrufbar. Im Unterschied zu gedruckten Materialien haben Sie keine Versandkosten. Wenn Sie etwas ändern wollen - z.B. Preise oder Telefonnummern - geht das schnell, unkompliziert und preisgünstig. Den tagesaktuellen Flyer hingegen können Sie nur noch zum Altpapiercontainer bringen . . .

Die weiteren Fragen:

Für weitere Fragen können Sie auch dieses "Google"-Suchfeld benutzen.

Auch wenn Ihnen diese Seite ausreichend geholfen hat, freuen wir uns über ein kurzes FeedBack per Telefon oder Email (s.o.)


nach oben